Wer Mitglied werden kann ? !

- Privatpersonen
- Unternehmungen
- Kommunen



Privatpersonen,

  • die im lokalen Verkehrsraum nach Alternativen für eine autonom bestimmte Mobilität suchen,
  • die sich für einen sauberen und gesunden Lebensraum engagieren wollen
  • die Ihr Engagement mit Sinn füllen wollen,
  • die mehr für den Schutz der Umwelt tun wollen,
  • die die Technik im Sinne von Gesundheit und Umweltschutz nutzen wollen
  • bei denen Veränderung bei sich Selbst beginnt,
  • für die Zukunft keine Frage von Alt oder Jung ist
  • die überzeugt sind, dass Zukunft mit Innovation für alle Menschen beginnt,
  • Die wissen, dass das Miteinander die Menschen verbinde

nach oben

Unternehmungen

  • die sich wie Privatpersonen angesprochen fühlen,
  • die vergleichbare Überzeugungen in Ihrer Firmen- und Führungsphilosophie widerspiegeln, und / oder darstellen wollen,
  • die in Entwicklung und/oder Produktion mit Nutzanwendungen für 
  • diesen Anwendungsbereich tätig sind,
  • die die produktive Unternehmensentwicklung als beste Zukunftssicherung sehen 
  • die Ihre eigenen Ideen zur Anwendung bringen wollen
  • die sich als Unternehmen auch in Verantwortung für das Gemeinwohl sehen,
  • die Visionen als schöpferische Quelle von Innovationen verstehen,
  • die in Dienstleistung eine Leistung für die Menschen sehen,
  • die als Dienstleister etwas zur Erweiterung Ihres Angebots tun wollen
  • die vorangehen und nicht nachahmen
  • für die partizipieren auch investieren und teilen bedeutet

nach oben



Kommunen
  • die zukunftsfähige Lösungen für Probleme der Verkehrs-Infrastruktur suchen oder finden müssen,
  • die ihre Stadt, Stadtverband oder Gemeinde zuerst als Lebensraum für die Menschen und nicht das   Auto verstehen,
  • die ihren Bürgern mehr Lebensqualität, Sicherheit und Zukunft geben wollen,
  • die wissen, dass in Ballungsräumen die Verantwortung für Umweltschutz besonders hoch ist
  • die Ihren Bürgern einen gesunden Lebensraum bieten wollen,
  • die die Förderung des Gemeinwohls nicht mit der Förderung von Interessengruppen der Wirtschaft   verwechseln oder automatisch damit gleichstellen
  • für die wirtschaftliches Handeln nicht im Widerspruch zur Standortentwicklung steht,
  • für die die Standort-/ Stadtentwicklung mit der Steigerung an Lebensqualität für jeden Bürger beginnt,
  • für die das Ansehen einer Stadt und Ihrer Bürger Verpflichtung für die Zukunft ist,
    die Vorbild sein wollen
nach oben